Gastroenterologe bespricht diskutiert mit weiblichen Patientin die Gastroskopie in Hagen.

Gastroenterologie in Hagen

In der Gastroenterologie in Hagen treffen Sie auf langjährig erfahrene Medizinerinnen und Mediziner. Das Ärzteteam im OPZ in Iserlohn - Telefon 02374/4464 - bietet Ihnen mit seiner kompetenten Fachärzteschaft der Gastroenterologie, der Inneren und der Allgemeinmedizin modernste medizinische Versorgung. Das Leistungsspektrum der Gemeinschaftspraxis umfasst die hausärztliche Versorgung ebenso wie die unterschiedlichen Teilgebiete der Inneren Medizin.

zum Autor

Was ist Gastroenterologie?

Die Gastroenterologie gehört als Teilgebiet zur Inneren Medizin. Der Name ist griechischen Ursprungs und setzt sich aus drei Wortstämmen zusammen: „Gastro“ bedeutet Magen, „entero“ steht für den Darm und „logie“ ist die Lehre von …

Das Fachgebiet Gastroenterologie befasst sich mit dem Magen-Darm-Trakt und den zugehörigen Organen Leber, Galle und Bauchspeicheldrüse sowie den damit einhergehenden Stoffwechselstörungen. Wichtige Krankheitsbilder sind beispielsweise Magengeschwüre, der Darmkrebs, die Fettleber und die Zuckerkrankheit (Diabetes).

Kurz und bündig lässt sich die Frage „Was ist Gastroenterologie“ so beantworten: In diesem medizinischen Teilbereich geht es um die Erkrankungen des Verdauungsapparats. Die darauf spezialisierten Internisten nennen sich Gastroenterologen.

Welcher Arzt hilft bei Magen-Darm Beschwerden in Hagen?

Jeder hat es schon erlebt: plötzliche Magen-Darm Beschwerden. Mal sind sie weitgehend erträglich, ein andermal schmerzhaft und belastend. Ab und an gibt es auch eine Erklärung dafür, beispielsweise ein üppiges Gelage tags zuvor oder massiver Stress am Arbeitsplatz. Ernsthaft belastend hingegen sind häufig wiederkehrende Störungen des Verdauungstrakts. Spätestens dann stellt sich die Frage „Welcher Arzt hilft mir bei meinen Magen-Darm Beschwerden in Hagen?

Angesichts der Bandbreite ernster Ursachen für regelmäßig auftretende Bauchschmerzen oder sonstige Magen-Darm Beschwerden ist eine ärztliche Abklärung ratsam. Grundsätzlich sind hier die Hausärztin oder der Hausarzt die richtige Adresse. Sie können bei ihrer sorgfältigen Erstuntersuchung gezielt abschätzen, ob ergänzend eine Überweisung zum Gastroenterologen für eine fachspezifische Diagnose und Therapie sinnvoll erscheint.

Welche fachärztlichen Leistungen bietet das Ärzteteam im OPZ in Iserlohn?

Das Ärzteteam im OPZ in Iserlohn offeriert seinen gesetzlich und privat Versicherten im Rahmen der Gemeinschaftspraxis ein sehr umfangreiches Leistungsangebot. Aus Patientensicht ist insbesondere die räumliche Vernetzung der hausärztlich-internistischen Allgemeinpraxis mit dem Facharztbereich für Innere Medizin und Gastroenterologie sehr vorteilhaft. Erkrankte erhalten so umfassende Diagnostik- und Behandlungsmöglichkeiten, ohne dass für sie ein beschwerlicher Ortswechsel mit teils größerem Zeitaufwand nötig wäre.

Für die hausärztlichen Belange innerhalb des Ärzteteams im OPZ in Iserlohn sind die Fachärztin für Allgemeinmedizin Dr. med. Marit Nier und die Praktische Ärztin Dr. Zuzana Detering verantwortlich. Im Facharztbereich Gastroenterologie in Hagen treffen die Patientinnen und Patienten auf die Internisten und Gastroenterologen Dr. med. Bernd Michael Schnietz und Christian Weber. Beide Mediziner verfügen über langjährige Facharzterfahrung.

Ob bei Magen-Darm Beschwerden eine Darmspiegelung angezeigt ist oder die Kapselendoskopie in Hagen individuell die besten Befunde liefert - die Erkrankten werden in der Gastroenterologie in Hagen stets nach dem neuesten Kenntnisstand und anhand der modernsten Behandlungsmethoden versorgt.

Wer führt eine Darmspiegelung in Hagen durch?

Haben Sie wegen unklarer Magen-Darm Beschwerden beispielsweise von Ihrem Hausarzt eine Überweisung zur Darmspiegelung erhalten, stellt sich unweigerlich auch diese Frage: „Wer führt eine Darmspiegelung in Hagen durch?“ In aller Regel sind dies Fachärzte für Gastroenterologie in Hagen.

Denn Darmspiegelungen dürfen nur bestimmte Ärzte vornehmen wie die als Ärzteteam im OPZ in Iserlohn tätigen Gastroenterologen. Gleichzeitig gelten für die verwendeten Instrumente und Hilfsmittel höchste Hygienestandards.

Eine Darmspiegelung wie in Hagen ist zudem eine sensible Untersuchung im Bereich von Po und Darm. Viele Menschen empfinden dabei erhebliche Scham und wünschen sich einen Arzt, zu dem sie vertrauen haben. Bei der Gastroenterologie in Hagen werden die Patientinnen und Patienten auch bei diesem sensiblen Thema verständnisvoll betreut.

Wie läuft eine Darmspiegelung in Hagen ab?

Frau bei der gastroenterologischen Untersuchung in Hagen

Vor einer Darmspiegelung in Hagen berät das Ärzteteam im OPZ in Iserlohn die Betroffenen ausführlich über den Ablauf, mögliche Komplikationen und teils weitere Behandlungsschritte.

Dazu gehören auch die Informationen, wie sich die Erkrankten insbesondere im Hinblick auf eine sorgfältige Darmreinigung vorbereiten müssen.

Die Dickdarmspiegelung selbst - die Ärzte im OPZ in Iserlohn verwenden dafür den Fachbegriff Koloskopie - bekommen Sie kaum mit. Dafür sorgt eine milde Beruhigungsspritze, die Sie in einen leichten Schlafzustand versetzt.

Zur Untersuchung selbst verwenden die Gastroenterologen ein Endoskop. Das ist ein biegsames optisches Instrument, das über den After in den Darm eingeführt wird. Damit können bedarfsweise auch Gewebeproben entnommen oder gutartige Wucherungen (Polypen) entfernt werden. Die übliche Untersuchungszeit liegt bei circa 30 bis 60 Minuten.

Nach der Darmspiegelung verbleiben Sie noch etwas im Aufwach- und Ruheraum der Gastroenterologie in Hagen. Hier dürfen Sie bereits wieder etwas essen und trinken.

Ab wann soll eine Darmspiegelung für die Krebsvorsorge durchgeführt werden?

Gastroenterologie in Hagen

Ein Darmkrebs wächst sehr langsam. Er bleibt deshalb über viele Jahre hinweg unbemerkt. Verursacht er allerdings Beschwerden, ist er meist schon weit fortgeschritten. Zudem zählt der Darmtumor bei Frauen zur zweithäufigsten Krebsform. Bei Männern ist es die dritthäufigste Tumorerkrankung.

Allerdings - und das ist die erfreuliche Nachricht - lässt sich ein früh erkannter Darmkrebs noch gut heilen. Besser ist es jedoch, seine zunächst gutartige Vorstufe, die Darmpolypen, frühzeitig aufzuspüren und bei einer Darmspiegelung wie in Hagen zu entfernen.

Das Darmkrebsrisiko nimmt mit den Lebensjahren zu. Deshalb tragen die gesetzlichen und privaten Krankenkassen bei Männern ab 50 Jahren und bei Frauen ab 55 Jahren die Kosten einer Darmspiegelung.

Was ist eine Kapselendoskopie?

Die Kapselendoskopie in Hagen repräsentiert den neuesten diagnostischen Stand, um den Magen-Darm-Trakt sehr schonend zu untersuchen. Die Gastroenterologie setzt dafür eine Videokapsel ein, die kaum größer ist als eine gängige Vitamintablette. Der Patient kann sie daher leicht schlucken.

Diese High-Tech-Kapsel ist mit einer Kamera, einer Lichtquelle und einem Sender ausgestattet. Sie wandert wie unsere Nahrung in etwa 8 bis 9 Stunden durch den gesamten Verdauungsapparat. Dabei sendet sie circa 50.000 Bilder bester Qualität an einen Rekorder-Gürtel, den der Patient mit sich trägt. Die Kapsel verlässt den Körper ganz natürlich beim Stuhlgang und muss auch nicht mehr aufgefangen werden.

Mit der Kapselendoskopie findet das Ärzteteam im OPZ in Iserlohn auch zuvor nicht erkannte Erkrankungen wie Morbus Crohn (eine chronisch entzündliche Darmerkrankung), Polypen oder einen bereits vorhandenen Krebs.

ÄrzteTeam im OPZ in Lüdenscheid logo

Der Autor

ÄrzteTeam im OPZ in Lüdenscheid - Innere und Allgemeine Medizin

In unserer Facharztpraxis kümmern wir uns um Ihre Gesundheit. Von der hausärztlichen Versorgung bis hin zur Gastroskopie - denn Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen.

In unserer zentral gelegenen Praxis in Iserlohn erwartet Sie ein Ärzteteam von Gastroenterologen, Internisten und Allgemeinmediziner sowie unser kompetentes Praxisteam.

Sie erhalten von uns beispielsweise die Gastroskopie, Koloskopie und Kapselendoskopie, Gesundheits-Check für Erwachsene ab 35 Jahren, Krebsvorsorgeuntersuchungen, Jugendvorsorgeuntersuchungen, Schmerztherapien und vieles mehr.

Gerne stehen wir auch bei Notfällen während unserer Praxiszeiten für Sie zur Verfügung.


ÄrzteTeam im OPZ

Christian Weber / Dr. med. Marit Nier / MuDr Zuzana Detering

Overwegstraße 1
58642 Iserlohn

Telefon 02374 / 4464
Telefax 02374 / 169 481
Web www.aerzteteam-im-opz.de/

Sprechzeiten
Montag - Freitag 07.00-13.00 Uhr
Montag, Dienstag, Donnerstag 15.00-17.00 Uhr

Schauen Sie sich auch unseren Ratgeber Gastroenterologie in Lüdenscheid an.


Gastroenterologie in Hagen Darmspiegelung mit Hagen Magen -Darm Beschwerden Kapselendoskopie in Hagen Ärzteteam im OPZ in Iserlohn

logo

Ratgeber Hagen ist ein Service von:
Verlag Beleke GmbH

Fotos auf dieser Seite: Fotos auf dieser Seite: Jacob Lund / Shutterstock.com(Gastroenterologe bespricht diskutiert mit weiblichen Patientin die Gastroskopie in Hagen.) | AndriyShevchuk / Shutterstock.com (Gastroenterologie in Hagen) | Image Point Fr / Shutterstock.com (Frau bei der gastroenterologischen Untersuchung in Hagen )

Redaktion: Kai Kruel